BERGMANNSHEIL UND KINDERKLINIK BUER

Hohe Behandlungsqualität, Interdisziplinarität und medizinische Innovation

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer

Standort Krankenhaus

Adresse:

Schernerweg 4 | 45894 Gelsenkirchen (Deutschland)

Krankenhaus Betten

Anzahl der Planbetten:

336

Krankenhaus

Gründungsjahr des Krankenhauses:

1929

Krankenhaus

Mitarbeiter:

Ca. 600

Fachabteilungen

  • Kardiologie
  • Konservative Intensivmedizin
  • Pneumologie
  • Gastroenterologie, Hämatologie / Onkologie
  • Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Neurochirurgie / Kinderneurochirurgie
  • Plastische und Ästhetische Chirurgie / Handchirurgie
  • Urologie / Kinderurologie
  • Radiologie
  • Anästhesiologie
  • Allgemeine Pädiatrie
  • Neuropädiatrie
  • Neonatologie und Kinderintensivmedizin
  • Pädiatrische Psychosomatik
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Orthopädische Rehabilitation

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer

Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer (BKB) entstand 2002, als das Knappschaftskrankenhaus Bergmannsheil Buer und die Städtische Kinderklinik Gelsenkirchen fusionierten. Als Netzkrankenhaus im prosper-Gesundheitsnetz Gelsenkirchen/Gladbeck gehört die BKB auch zum Verbund der Knappschaft Kliniken GmbH – eine der größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausverbünde Deutschlands. Sie ist in der ambulanten Notfallversorgung Kooperationspartner der Kassenärztlichen Vereinigung. Zudem ist sowohl im Bergmannsheil Buer als auch in der Kinderklinik ein kassenärztlicher Notfalldienst integriert. Die Maxime im Berufsalltag sämtlicher Mitarbeiter der BKB ist eine konsequente Patientenorientierung. Die Studierenden des UMCH werden im Laufe ihrer praktischen Ausbildung ab dem dritten Studienjahr im BKB mit innovativen Diagnose- und Therapieverfahren vertraut gemacht, die durch die ebenso innovative apparative und technische Ausstattung des Krankenhauses ermöglicht wird. Infolge der hohen Qualitätsstandards erhält die BKB seit 2005 das renommierte KTQ-Siegel, welches den außergewöhnlichen Spezialisierungsgrad und die hohe – von externen Gutachtern bestätigte – Expertise in Medizin und Pflege der UMCH-Partnereinrichtung unterstreicht.

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer Krankenschwester mit Patientin