Workshop „Psychological Aspects of Communication with Difficult and Psychopathic Patients“ mit Assoc. Prof. Dr. Cosmin Popa, PhD

7. Dezember 2021
UMCH
Workshop
Workshop "Psychological Aspects of Communication with Difficult and Psychopathic Patients" mit Assoc. Prof. Dr. Cosmin Popa, PhD

Psychological Aspects of Communication with Difficult and Psychopathic Patients (Sprache: Englisch)

Um mit verhaltensauffälligen, aggressiven oder psychopathisch veranlagten Menschen besser umgehen zu können, benötigen Ärztinnen und Ärzte entsprechende Strategien.

Durch die Teilnahme an diesem Workshop erfahren die Studierenden, wie sie Persönlichkeitsmerkmale erkennen, die mit problematischen Arzt-Patienten-Begegnungen in Verbindung gebracht werden können, und wie man solche Situationen am effektivsten bewältigt. Zu diesem Zwecke erlernen sie im Laufe der Veranstaltung Kommunikationsstrategien für den Umgang mit Patientinnen und Patienten, die antisoziale Persönlichkeitsmerkmale aufweisen.

Gehalten wird der Workshop von Assoc. Prof. Dr. Cosmin Popa, PhD. Dabei wird er verschiedene Anwendungsmethoden für die Entwicklung einer erfolgreichen Konsultation mit diesen Patiententypen vorstellen. Die Studierenden haben darüber hinaus die Möglichkeit, Fragen zu stellen und von der Expertise des UMFST-UMCH-Dozenten zu profitieren.

Die Anmeldung zum Workshop erfolgt über unsere E-Learning-Plattform.