KOOPERATIONSMÖGLICHKEITEN
FÜR KRANKENHÄUSER UND KLINIKEN

Werden Sie Teil unseres Netzwerks.

kooperationen

Innovation durch
Zusammenarbeit

Die Universität für Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften und Technik Neumarkt a. M. ist eine staatliche Universität mit einem weltweiten Netzwerk von zahlreichen Partnerhochschulen und Kooperationsinstituten. Gemeinsam mit unseren ambitionierten Partnern treiben wir wissenschaftliche Innovationsprozesse voran, generieren Wissen und bilden internationale medizinische Nachwuchskräfte aus.

kooperationen
Kooperationen UMCH

Praxis- und Forschungskooperationen

Damit leisten wir nicht nur einen Beitrag zu Sicherung der medizinischen Versorgung, sondern rufen zukunftsweisende interdisziplinäre Forschungsprojekte ins Leben, deren Fundament kollaboratives Zusammenarbeiten ist. Ab dem dritten Studienjahr erlangen unsere Studenten umfassende Praxiskompetenzen und absolvieren ihre Famulaturen in bundesweiten Partnerkliniken und -instituten. Sie üben den Umgang mit Patienten, lernen ihren künftigen Arbeitsalltag kennen und gewinnen so an Routine.

Ihr Mehrwert

Was Ihnen eine Kooperation mit dem UMCH für Vorteile bringt…

kooperationen

Förderung engagierter Talente

Investition in leistungsstarke, hochmotivierte medizinische Nachwuchskräfte.

Sicherstellung der Gesundheitsversorgung

Sicherstellung der Gesundheitsversorgung

Aktive Beteiligung an der Ausbildung angehender Medizinerinnen und Mediziner.

Exzellenter Nachwuchs

Exzellenter Nachwuchs

Frühzeitige Bindung hervorragend ausgebildeter Studierender an Ihr Krankenhaus bzw. Ihre Klinik.

Kooperationen

Reputationssteigerung

Partizipation an Forschung und Lehre, Konzeption und Gestaltung der Lehrinhalte.

Wir zählen auf starke Partner.

Ihre Kooperationsmöglichkeiten

So können Sie die medizinische Ausbildung mitgestalten.

kooperationen umch

Akademisches Lehrkrankenhaus

Als akademisches Lehrkrankenhaus der UMFST Neumarkt a. M. gewährleisten Sie die praxisnahe medizinische Lehre am Krankenbett und sind aktiv an der klinischen Ausbildung deutscher und internationaler Medizinstudierender beteiligt. Die Vermittlung klinischer Inhalte findet gemäß dem akkreditierten Curriculum der staatlichen UMFST Neumarkt a. M. vom dritten bis zum sechsten Studienjahr bei Ihnen in der Klinik statt. Geeignet ist dieses Kooperationsmodell vor allem für die Fachbereiche Innere Medizin und Chirurgie und ab 10 Studierenden pro Studienjahr.

kooperationen umch
kooperationen

Medical School

Mit der Ausgestaltung als Medical School gilt Ihr (Lehr-)Krankenhaus als vollwertiger Universitätsstandort der UMFST Neumarkt a. M. Vom dritten bis zum sechsten Studienjahr findet die vollständige klinische Ausbildung der Studierenden bei Ihnen an der Medical School statt. Darüber hinaus können spezielle vorklinische Kurse während der ersten beiden Studienjahre bei Ihnen durchgeführt werden. Als Medical School können Sie auf Grundlage einer gesonderten Akkreditierung die Ausbildungsschwerpunkte entsprechend Ihrer eigenen Bedürfnisse setzen und so das Medizinstudium aktiv mitgestalten. Ab 30 Studierenden pro Studienjahr werden Sie als Medical School Teil unseres Kooperationsnetzwerks.

Stipendienvergabe

Die Förderung von medizinischem Nachwuchs ist Ihnen eine Herzensangelegenheit? Mit der Vergabe von Stipendien an Abiturientinnen und Abiturienten investieren Sie in zukünftige engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Krankenhaus bzw. Stadt, Landkreis oder Kommunalverwaltung stellen Sie die komplette Übernahme der Studiengebühren für Ihren Stipendiaten sicher. Im Gegenzug verpflichtet sich die Stipendiatin bzw. der Stipendiat zur Facharztausbildung in Ihrem Lehrkrankenhaus bzw. einer späteren Tätigkeit vor Ort. So binden Sie frühzeitig und langfristig exzellent ausbildete Medizinerinnen und Mediziner an Ihren Standort. Bereits ab einem Studierenden pro Studienjahr können Sie als Förderer an der akademischen Ausbildung künftiger Medizinerinnen und Mediziner mitwirken.

kooperationen umch

Sie möchten Teil unseres Netzwerks werden?

Kooperieren Sie mit dem UMCH.

HerrFrau

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

Kontaktieren Sie uns.

Postanschrift

Universitätsmedizin Neumarkt
am Mieresch Campus Hamburg

 

Albert-Einstein-Ring 11-15

22761 Hamburg, Deutschland

Servicezeiten

Mo. – Fr.: 09:00 – 18:00