Zulassungsverfahren

Wichtige Fakten zur Studienbewerbung

UMCH

Bewerben Sie sich jetzt online für das Wintersemester 2020/21. Monatlich bieten wir zwei Termine an, zu denen Sie am UMCH-Zulassungsverfahren für den Studiengang Humanmedizin am Campus in Hamburg teilnehmen können. Da die begrenzten Studienplätze am UMCH sukzessive vergeben werden, ist es vorteilhaft, sich möglichst frühzeitig zu bewerben. Die nächsten Zulassungstermine finden am 17.12.2019 (Bewerbungsfrist: 11.12.2019) und 14.01.2020 (Bewerbungsfrist: 08.01.2020) statt.

So erhalten Sie einen Studienplatz am UMCH

Das Zulassungsverfahren für den UMCH kann jederzeit und unkompliziert absolviert werden. Es besteht in erster Linie aus einem motivationsbasierten Interview und einer anschließenden Kurz-Evaluation. Sie erhalten Ihre Ergebnisse innerhalb von maximal 48 Stunden.

Das UMCH-Zulassungsverfahren kann bereits während der Schulzeit durchlaufen werden – auch bereits ein bis zwei Jahre vor dem gewünschten Studienbeginn. Absolviert werden kann es entweder durch einen dreistündigen Besuch des UMCH-Campus in Hamburg, in einem der Test-Zentren in Berlin, München, Frankfurt oder Düsseldorf oder bei einem Rechtsanwalt oder Notar in Ihrer Heimatstadt. Darüber hinaus ist es auch möglich, das Verfahren an jeder staatlichen oder staatlich anerkannten Schule durchzuführen.

Bewerbungsverfahren

Zum Medizinstudium in nur 3 Schritten

Werden Sie zum UMCH-Studierenden in nur 3 Schritten. Beginnen Sie noch heute:

step 1

SCHRITT 1

Registrieren Sie sich über unser Online-Bewerbungsportal.

step 1

SCHRITT 2

Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch.

step 1

SCHRITT 3

Motivationsbasiertes Interview + Kurz-Evaluation

In unserem Bewerbungsleitfaden für das Wintersemester 2020/21 finden Sie alle Informationen zu den Zulassungsbedingungen und erforderlichen Bewerbungsunterlagen sowie zum Bewerbungsverfahren.

Das Zulassungsverfahren

grafico

60% Kurz-Evaluation
90 Minuten

40% Interview
15 bis 20 Minuten

Bestanden mit einem Prozentsatz von 50%.

Nächste Zulassungstermine

17.12.2019

14.01.2020

Wenn Sie keinen der oben genannten Termine wahrnehmen können, vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.

Buchen Sie einen individuellen Termin
Nächste Zulassungstermine

17.12.2019

14.01.2020

Haben Sie noch Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns

Jennifer Hoffmann

UMCH Student Adviser

+49 (0) 40-2093485-00

[email protected]

Medizin studieren am UMCH in Hamburg

Key Facts zum Zulassungsverfahren

Ab welchem Prozentsatz werde ich zum Studium am UMCH zugelassen?

■ Mit einem Prozentsatz von 50% haben Sie bestanden – das motivationsbasierte Interview macht 40% aus, die Kurz-Evaluation 60% der zu erreichenden Punkte.

Wie viel Zeit habe ich für die beiden Bereiche?

■ Das Interview dauert 15-20 Minuten. Für die Evaluation (Multiple-Choice-Fragen) haben Sie 90 Minuten Zeit.

Interview

■ Sprache: Englisch

■ Mögliche Themen:

– Persönlicher Hintergrund

– Qualifikation und Motivation für das Studium

– Bisherige Aktivitäten im medizinischen Bereich

– Vorstellung zum Karriereverlauf

– Kommunikations- und Empathiefähigkeiten

Kurz-Evaluation

■ Sprache: Englisch

■ Grundlegende Fragen zu Biologie

■ Grundlegende Fragen zu Chemie

■ Grundlegende Fragen zu Allgemeinwissen

■ Gleiche Gewichtung der Themen

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für ein Studium am UMCH ist eine allgemeine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Äquivalent). Es ist auch möglich, sich mit einem nicht deutschen Schulabschluss zu bewerben – vorausgesetzt, der jeweilige Schulabschluss entspricht dem deutschen Abitur (z. B. A-Levels oder International Baccalaureate). Bewerberinnen und Bewerber mit einer anderen Hochschulzugangsberechtigung informieren sich bitte beim UMCH-Team. Wer ab Herbst 2020 studieren möchte, sollte schon jetzt mit der Planung beginnen. Eine frühzeitige Bewerbung wird empfohlen, da die Studienplatzvergabe sukzessive erfolgt. Zum Zeitpunkt der der Bewerbung sollten Sie sich im Abschlussjahr der Oberstufe (z. B. Gymnasium, High School) befinden oder bereits über eine allgemeine Hochschulzugangsberechtigung verfügen.

NC-freies Zulassungsverfahren

Die Auswahl der zukünftigen UMCH-Studierenden erfolgt auf Grundlage der schriftlichen Bewerbungsunterlagen und unseres Zulassungsverfahrens. Im mündlichen Teil des Zulassungsverfahrens geht es in erster Linie um die persönliche Qualifikation und Motivation des Bewerbers. Dazu können auch Fragen zu den von Ihnen eingereichten Bewerbungsunterlagen gehören (z.B. Arbeits- oder Praktikumsbescheinigungen für frühere Tätigkeiten im medizinischen Bereich oder ehrenamtliche Tätigkeiten usw.). Der schriftliche Teil besteht aus 75 Multiple-Choice-Fragen zu Biologie, Chemie und Allgemeinwissen. Alle drei Bereiche sind gleich gewichtet. Die Ergebnisse des schriftlichen und mündlichen Teils werden in einem Verhältnis von 60:40 in die Gesamtbewertung einbezogen.

Bewerbung leicht gemacht

Über unser Online-Bewerbungsportal können Sie sich einfach und bequem bewerben. Sie müssen nur alle notwendigen Informationen und Dokumente gemäß den im Bewerbungsleitfaden beschriebenen Schritten hochladen – die UMCH-Studierendenberater unterstützen Sie auch bei diesem Prozess. Nach dem Interview und der Evaluation werden die Ergebnisse innerhalb von maximal 48 Stunden per E-Mail übermittelt. Wenn die Bewerbung am UMCH in Hamburg erfolgreich war, müssen Sie uns nur noch einige Dokumente in einem bestimmten Format (z.B. ins Rumänische übersetzt und/oder von einem Notar beglaubigt) zur Verfügung stellen, damit Sie zugelassen werden.

Haben Sie noch Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns

Jennifer Hoffmann

UMCH Student Adviser

+49 (0) 40-2093485-00

[email protected]

jennifer
Haben Sie noch Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns

Jennifer Hoffmann

UMCH Student Adviser

+49 (0) 40-2093485-00

[email protected]