ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Informationen zum Studiengang im Überblick

Der Studiengang Humanmedizin

Medizin studieren am UMCH in Hamburg

Praxisnah studieren

Patientenbezogen und praxisorientiert, wissenschaftsbasiert und mit innovativen Forschungsschwerpunkten: Das Studium der Humanmedizin am UMCH bietet eine akademische Ausbildung auf höchstem Niveau. Nachdem das motivationsorientierte Zulassungsverfahren erfolgreich absolviert wurde, kann das Medizinstudium ohne Wartezeit begonnen werden. Während des 6-jährigen, englischsprachigen Studiums erwerben die Studierenden insgesamt 360 ECTS-Punkte.

Studienziel

Das Hauptziel des Studienprogramms ist es, den Studenten eine ganzheitliche Einweisung in alle berufsrelevanten Gebiete, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu geben. Dazu gehören unter anderem die Erarbeitung von Grundlagenwissen über die Körperfunktionen, das Erlernen der Pathologie des Menschen einschließlich emotionaler Aspekte sowie der Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten für Diagnostik, Therapie, Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation und die Entwicklung von Kommunikationskompetenzen.

Internationales Studium

Der vorklinische Teil des Studiums findet ganz überwiegend in Deutschland statt. Die ersten drei Studienjahre beinhalten lediglich drei Module von jeweils zwei Wochen, die in Neumarkt a. M. (Rumänien) absolviert werden. Der klinische Teil des Studiums (drittes bis sechstes Studienjahr) kann in Kliniken in ganz Deutschland (Option A) oder in Neumarkt a. M. (Option B) durchlaufen werden. Insgesamt dauert das Studium der Humanmedizin sechs Jahre. Die Unterrichtssprache ist Englisch, im Fall der Lehre am Krankenbett in deutschen Lehrkrankenhäusern natürlich Deutsch.

Bologna-Konformität

Das Studium der Humanmedizin beginnt jährlich im September. Jedes akademische Studienjahr besteht aus 28 Unterrichtswochen, die in zwei Semester aufgeteilt sind (Herbst/Winter und Frühling/Sommer). Das in Hamburg angebotene Studienprogramm der UMFST Neumarkt a. M. wendet das Europäische System zur Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen (ECTS) an, welches eine europaweite Vergleichbarkeit der Studienleistungen gewährleistet.

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

6 Jahre

ECTS-Punkte

360

Unterrichtssprache

Englisch / in deutschen Lehrkrankenhäusern: Deutsch

Studienorte

Universitätsmedizin Neumarkt a. M. Campus Hamburg, Universität für Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften und Technik Neumarkt a. M., deutschlandweite UMCH-Lehrkrankenhäuser

Akkreditierung

Die UMFST Neumarkt a. M. ist von der rumänischen Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulwesen (ARACIS) akkreditiert.

Anerkennung

Mit dem sechsjährigen Medizinstudium am UMCH wird ein universitärer Hochschulabschluss in Humanmedizin erworben, der der in Anhang V der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie aufgeführten Berufsqualifikation entspricht und in der EU und vielen weiteren Ländern die Grundlage zur Erlangung der Approbation bildet. Der UMCH ist im World Directory of Medical Schools (FAIMER-school ID: F0000226) gelistet. Damit wird den Studierenden aktuell ermöglicht, auch das amerikanische Staatsexamen (USMLE – United States Medical Licensing Examination) abzulegen.

Wahlpflichtfächer

Vielfältiges Angebot an Kursen ab dem 1. Studienjahr, z. B. Neurochirurgie, Schmerztherapie, Allergologie, Geriatrie u. v. m.

Zulassungsvoraussetzungen

Schulabschluss

Voraussetzung für ein Studium am UMCH ist eine allgemeine Hochschulzugangsberechtigung. Es ist auch möglich, sich mit einem nicht deutschen Schulabschluss zu bewerben – vorausgesetzt, der jeweilige Schulabschluss entspricht dem deutschen Abitur (z. B. A-Levels oder International Baccalaureate). Bewerberinnen und Bewerber mit einer anderen Hochschulzugangsberechtigung informieren sich bitte beim UMCH-Team.

Zulassungsbeschränkung

Der Studiengang ist grundsätzlich NC-frei, die Zulassung erfolgt über ein standardisiertes Auswahlverfahren. Bewerberinnen und Bewerber mit Hochschulzugangsberechtigungen, die in einem Nicht-EU-Staat erhalten wurden, informieren sich bitte beim UMCH-Team über etwaige Zulassungsbeschränkungen.

Sprachkenntnisse

  • Englisch (kein Englisch-Zertifikat erforderlich)
  • Deutsch (B2) für die klinische Ausbildung in Deutschland

Bewerbungsverfahren

Zum Bewerbungsverfahren gehört die Auswertung Ihrer Bewerbungsunterlagen und das UMCH-Zulassungsverfahren, das aus einem englischsprachigen motivationsbasierten Interview und einer anschließenden Kurzevaluation besteht. Weitere Informationen zum Zulassungsverfahren finden Sie hier.

Infoveranstaltungen

Mehr erfahren

Pre-Medical-Course: Nächste Kurstermine

Pre-Medical-Course

From 02.09.2021 to 22.09.2021

Dauer: 3 Wochen
Ort: Hamburg / Online
Ideal zur Vorbereitung auf das Studium

College-Semester

From 08.11.2021 to 18.02.2022

Dauer: 12 Wochen
Ort: Hamburg / Online
Inkl. Vorbereitung auf Auswahlgespräch

College-Semester

From 24.01.2022 to 14.04.2022

Dauer: 12 Wochen
Ort: Hamburg / Online
Inkl. Vorbereitung auf Auswahlgespräch

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns.

Postanschrift

Universitätsmedizin Neumarkt
am Mieresch Campus Hamburg

 

Albert-Einstein-Ring 11-15

22761 Hamburg, Deutschland

Servicezeiten

Mo. – Do.: 09:00 – 18:00
Fr.: 09.00 – 16:30

Studienkonzept

1.-2. Studienjahr /
Vorklinischer Studienabschnitt

Einführung in die biochemischen, biophysischen sowie zell- und molekularbiologischen Strukturen des menschlichen Körpers, Grundlagen der menschlichen Anatomie und Organsysteme, Erste-Hilfe, Arzt-Patienten-Kommunikation, Medizinische Terminologie u. v. m.

Beginn der Wahlpflichtfächer: z. B. Klinische Anatomie, Grundlagen der Biologie/Chemie/Physik, Geschichte der Medizin etc.

3.-6. Studienjahr /
Klinischer Studienabschnitt

Theorie und Praxis der klinischen Medizin; Krankheitsbilder des menschlichen Körpers

Fächerspektrum: u. a. Pathologie, Neurologie, Immunologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Notfallmedizin, Epidemiologie, Infektionskrankheiten, Familienmedizin, Forensische Medizin, Dermatologie, Endokrinologie, Psychologie, Soziologie u. v. m

Individuelle Schwerpunktsetzung durch spezifische Wahlpflichtfächer: z. B. Alternative Medizin, Allergologie, Gastrointestinale Endoskopie, Neurochirurgie etc.

Klinikpraktika in deutschlandweiten UMCH-Lehrkrankenhäusern oder in Neumarkt a. M.

Studienabschluss

Thesis und schriftliche medizinische Abschlussprüfung

Studienorte

Option A: Medizinstudium in Deutschland

1.-2. Studienjahr:

UMCH-Medizin-Campus in Hamburg, Deutschland

2 x 2 Wochen (Praxismodul Anatomie) am Hauptcampus der UMFST Neumarkt a. M., Rumänien

3.-6. Studienjahr:

Theorie am UMCH-Medizin-Campus in Hamburg, Deutschland

1 x 2 Wochen (Praxismodul Pathologie) im 3. Studienjahr am Hauptcampus der UMFST Neumarkt a. M., Rumänien

Klinikpraktika in deutschlandweiten UMCH-Lehrkrankenhäusern

Option B: Medizinstudium in Hamburg und Neumarkt a. M.

1.-2.Studienjahr:

UMCH-Medizin-Campus in Hamburg, Deutschland

2 x 2 Wochen (Praxismodul Anatomie) am Hauptcampus der UMFST Neumarkt a. M., Rumänien

3.-6. Studienjahr:

Theorie am Hauptcampus der UMFST Neumarkt a. M., Rumänien

Klinikpraktika am Hauptcampus der UMFST Neumarkt a. M., Rumänien