KNAPPSCHAFTSKRANKENHAUS BOTTROP

High-Tech-Medizin auf höchstem Niveau und gelebte Patientenorientierung

Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Standort Krankenhaus

Adresse:

Osterfelder Str. 157 | 46242 Bottrop (Deutschland)

Krankenhaus Betten

Anzahl der Planbetten:

372

Krankenhaus

Gründungsjahr des Krankenhauses:

1931

Krankenhaus

Mitarbeiter:

Ca. 900

Fachabteilungen

  • Anästhesie
  • Angiologie
  • Chirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Nephrologie / Rheumatologie
  • Neurologie inkl. Neurologischer Rehabilitation (Reha-Zentrum prosper)
  • Radiologie
  • Urologie
bootrstop-hospital

Über das Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus mit derzeit 372 Betten. Es verfügt über folgende 10 Kliniken im Hause: Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Nephrologie/Dialyse und Rheumatologie, Neurologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Urologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin. Darüber hinaus ist das Knappschaftskrankenhaus Bottrop Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Mit 2 Neubauten, in denen neben einer neuen 22-Betten großen, interdisziplinären Intensivstation eine regional zertifizierte Stroke Unit, 3 neu erbaute periphere Betten- und 2 Komfortstationen eröffneten, wurde die gute Infrastruktur des Hauses zukunftsorientiert weiterentwickelt. Dem Krankenhaus angeschlossen ist eine neurologische Rehabilitationsklinik mit 32 stationären Betten und 60 ganztägig ambulanten Therapieplätzen.

Knappschaftskrankenhaus Bottrop