DIAKONISSEN-STIFTUNGS-KRANKENHAUS SPEYER

Bestmögliche Versorgung – Individuelle Betreuung

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

Standort Krankenhaus

Adresse:

Paul-Egell-Straße 33 | 67346 Speyer (Deutschland)

Krankenhaus Betten

Anzahl der Planbetten:

432

Krankenhaus

Gründungsjahr des Krankenhauses:

2004

Krankenhaus

Mitarbeiter:

1.525

Fachabteilungen

  • Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
  • Chirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Geriatrie / Altersmedizin
  • Gynäkologie und Geburtshilfe / Frauenheilkunde
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde / HNO
  • Innere Medizin
  • Orthopädie / Unfallchirurgie
  • Pädiatrie / Kinder- und Jugendmedizin
  • Schmerz- und Palliativmedizin
  • Urologie

Über das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer bietet eine exzellente medizinische Schwerpunktversorgung in elf Fachabteilungen. Im Jahr 2018 wurden hier über 48.000 Patienten behandelt. Als Krankenhaus mit christlichem Paradigma steht der ganzheitliche, interdisziplinäre Blick auf den Menschen sowie die von Nächstenliebe geprägte Betreuung der Patienten an oberster Stelle der Behandlung. Im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer bekommen die Studierenden Einblick in verschiedenste medizinische Bereiche, darunter Pädiatrie, Geriatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Schmerz- und Palliativmedizin und Urologie. Kernziel ist die bestmögliche medizinische Versorgung all derer, die das Krankenhaus zur Behandlung aufsuchen.

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer ist nach Qualitätsmanagementnorm DIN ISO 9001 zertifiziert.

Follow our Students | Lehre am Krankenbett im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

In diesem Video geben uns UMFST-UMCH-Studierende, die ihre klinisch-praktische Studienphase im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus in Speyer absolvieren, einen Eindruck von ihrem Alltag während der Lehre am Krankenbett.

News

16. Oktober 2023
ReachHigher – Dr. Hans-Jürgen Gausepohl mit erstaunlichen Fakten über Frühgeborene
Dr. med. Hans-Jürgen Gausepohl von einer der größten Geburtskliniken Deutschlands spricht an der UMFST-UMCH-Medizinuniversität Hamburgüber neue Entwicklungen – auch die ganzheitliche Einbindung der Eltern spielt eine bedeutende Rolle. Frühgeborene sind anders als oft angenommen mit einer großen Vitalität ausgestattet. Am 10.10.2023 stellte Chefarzt Dr. med. Hans-Jürgen Gausepohl vom Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer an der UMFST-UMCH-Medizinuniversität neue Erkenntnisse vor. Der Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, sowie Neonatologie und Kinderkardiologie an der drittgrößten Geburtsklinik...
4. Mai 2022
ReachHigher – Dr. med. Harald Schwacke hält Vortrag zum Thema „Herzinsuffizienz“
Am 02.05.2022 fand am UMFST-UMCH-Campus in Hamburg eine Ausgabe der ReachHigher-Vortragsreihe mit Dr. med. Harald Schwacke statt. Der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Inneren Medizin/Kardiologie am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer referierte zum Thema "The Various Faces of Heart Failure". Einleitend stellte Dr. Schwacke einige auf Deutschland bezogene Eckdaten und Statistiken zum Thema "Herzinsuffizienz" vor. Dabei hob er unter anderem hervor, dass ein großer Teil der Kosten, die den Krankenkassen entstehen, auf Patientinnen...

PRESSE & ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Mehr Informatinen