Jetzt Lehrpraxis werden!

Kooperationsmöglichkeiten für

Haus- und Facharztpraxen

Werden Sie Teil des UMCH-Netzwerks, und genießen Sie sämtliche Vorzüge der Zusammenarbeit mit einer staatlichen Universität – gepaart mit der Dynamik eines privatwirtschaftlich geführten Campus.

Jetzt Lehrpraxis werden!

Kooperationsmöglichkeiten für Haus- und Facharztpraxen

Werden Sie Teil des UMCH-Netzwerks, und genießen Sie sämtliche Vorzüge der Zusammenarbeit mit einer staatlichen Universität – gepaart mit der Dynamik eines privatwirtschaftlich geführten Campus..

Darum lohnt es sich, Lehrpraxis des UMCH werden

Eine Kooperation mit dem UMCH bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Jedes Jahr durchläuft eine festgelegte Anzahl von Studierenden einen Teil des praktischen Studienabschnitts in Ihrem Fachbereich. Geschieht dies in Ihrer Praxis, werden Sie von den Studierenden bei Ihren täglichen Arbeitsabläufen begleitet und unterstützt. Als lehrende Ärztin beziehungsweise -Arzt des UMCH haben Sie die Möglichkeit, an verschiedenen wissenschaftlichen Qualifizierungsprogrammen teilzunehmen.

UMCH-Lehrpraxis

Unterstützung im Praxisalltag durch qualifizierte Studierende

UMCH-Lehrpraxis

Fixes Studierendenkontingent pro Jahr bei Ihnen vor Ort

UMCH-Lehrpraxis

Zugang zu Promotions- und Habilitationsverfahren

UMCH-Lehrpraxis

Imagesteigerung durch Status als Lehrpraxis

UMCH-Lehrpraxis

Teilnahme an Lehrveranstaltungen und didaktischen Fortbildungsmaßnahmen

UMCH-Lehrpraxis

Anschluss an unser internationales Forschungsnetzwerk

UMCH-Lehrpraxis

Aktive Beteiligung an der Ausbildung ärztlichen Nachwuchses

UMCH-Lehrpraxis

Entwicklung des eigenen zukünftigen Personals

UMCH-Kooperationen

Zusammenarbeit parallel zu bestehenden Kooperationen möglich

Viele Arztpraxen kooperieren bereits mit einer oder mehreren Institutionen aus dem Universitäts- und Hochschulbereich und werden somit von zukünftigen Ärztinnen und Ärzten im Praxisalltag unterstützt. Hier gilt: Eine Zusammenarbeit mit dem UMCH ist auch dann problemlos möglich, wenn Sie bereits als Lehrpraxis einer oder mehrerer anderer Einrichtungen tätig sind.

Lassen Sie sich als Lehrpraxis des UMCH zertifizieren

Damit sich Ihre Praxis an der Ausbildung von unseren Studierenden beteiligen kann, ist ein einfacher Zertifizierungsprozess notwendig. Dieser Vorgang soll sicherstellen, dass bestimmte Qualitätsstandards eingehalten werden. Eine Zertifizierung als Lehrpraxis für den UMCH ist bereits ab einem Studierenden pro Studienjahr möglich. Die Kosten für den Zertifizierungsprozess können – je nach individuellem Fall – bis zu 2.500 € betragen oder vollständig vom UMCH übernommen werden.

UMCH-Akademische-Lehrpraxis
UMCH-Kooperationsmodelle

Weitere Kooperationsmodelle

Neben dem Modell „Lehrpraxis“ bietet der UMCH noch weitere Kooperationsmöglichkeiten an, die – abhängig von Kapazitäten und Größe der jeweiligen Einrichtung – wahrgenommen werden können.

■  Stipendienvergabe

■  Tätigkeit als Lehrkrankenhaus

■  Tätigkeit als Medical School

Mehr Informationen zu unseren weiteren Kooperationsmodellen finden Sie hier.

Fachbereiche, die für eine Tätigkeit als Lehrpraxis geeignet sind

Arbeitsmedizin und Berufserkrankungen
Dermatologie
Familienmedizin / Allgemeinmedizin
HNO
Kinderheilkunde
Klinische Onkologie
Mund-, Kiefer-, & Gesichtschirurgie
Ophthalmologie / Augenheilkunde (bei vorhandenem OP)
Pädiatrische Psychiatrie
Physikalische Medizin & Rehabilitation
Psychiatrie
Radiologie und Bildgebende Verfahren
Rheumatologie

Kontaktieren Sie uns

HerrFrau

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise.

*Pflichtfeld

UMCH-Lehrpraxis-Klinik

Wenn Sie Interesse haben, sich als Lehrpraxis des UMCH zertifizieren zu lassen, füllen Sie unser Kontaktformular aus oder wenden Sie sich telefonisch unter +49 (0) 40-20934850-86 beziehungsweise per E-Mail an lehrpraxis@edu.umch.de.

Mit dem Formular Anfrage zur Zertifizierung als Lehrpraxis möchten wir die Organisation und Ausstattung Ihrer Praxis erheben. Nachdem dieses ausgefüllt bei uns eingegangen ist, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, um die nächsten Schritte mit Ihnen zu besprechen.

Gerne können Sie den UMCH vorab bei einem individuellen Termin in Hamburg besichtigen und einen Einblick in unsere Campusräumlichkeiten gewinnen.