Medizinische Nachwuchskräfte für die Kassenärztlichen Vereinigungen, Kliniken und Kommunen

25. Februar 2019 Presse

Für Landkreise, kassenärztliche Vereinigungen, Ärztinnen und Ärzte auf Nachfolgersuche und Kliniken: Sichern Sie sich medizinischen Nachwuchs durch die Vergabe von Stipendien!

Der UMCH bietet auf einem rund 4.000 m² großen, privaten Medizin-Campus in Hamburg ein voll akkreditiertes und EU-weit anerkanntes Medizinstudium an. Die Aufnahme erfolgt nicht über den üblichen Hochschulstart-NC, sondern ein eignungsbezogenes Interview.

Wir bieten standardisierte, aber auch individualisierte Stipendienprogramme, mit denen Sie geeignete Abiturientinnen und Abiturienten aus Ihrer Region

  •  sofort ins Medizinstudium in Hamburg bringen,
  •  zur klinischen Ausbildung in Ihre Region, in Ihre Praxis oder Ihr Krankenhaus holen,
  •  durch Übernahme der Zahlung der Studiengebühren im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten verpflichten, als Ärztinnen bzw. Ärzte in Ihrer Region, in Ihrer Praxis oder in Ihrem Krankenhaus nach Studienabschluss zu arbeiten.

Möglichkeiten und Rahmen- bzw. Stipendienverträge für Institutionen und einzelne Ärztinnen und Ärzte, die einen Praxisnachfolger aufbauen möchten, besprechen wir gerne mit Ihnen.

Kontakt:

Universitätsmedizin Neumarkt a. M. Campus Hamburg
Albert-Einstein-Ring 11-15
22761 Hamburg, Deutschland

Tel.: +49 (0) 40-2093485-00
Fax: +49 (0) 40-2093485-09
E-Mail: info@edu.umch.de

Hinterlassen Sie eine Antwort