Students Log in
Online-Bewerbung
  • Deutsch
  • Englisch

ReachHigher – Sylvia Hartmann hält Vortrag zum Thema „Planetary Health – Warum wir Gesundheit neu denken müssen“

16. Juni 2020

Am Montag, den 16.06.2020, fand eine weitere Ausgabe der UMCH-Vortragsreihe ReachHigher via Zoom statt – diesmal mit Sylvia Hartmann. Die Ärztin ist stellvertretende Vorsitzende und Gründungsmitglied der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit (KLUG). In Ihrem Vortrag mit dem Titel „Planetary Health – Warum wir Gesundheit neu denken müssen“ ging es um die Zusammenhänge zwischen der Gesundheit von uns Menschen und dem Zustand unserer Umwelt beziehungsweise des Planeten als Ganzes.

Bei ReachHigher sprach Sylvia Hartmann unter anderem über die oftmals unterschätzte Gefahr, die von Hitzewellen ausgeht, den Einfluss der Luftqualität auf unsere Gesundheit sowie den positiven Effekt, den allein die Anwesenheit von Pflanzen auf uns Menschen haben kann. Darüber hinaus ging es zu großen Teilen um eines der größten, omnipräsentesten und wichtigsten Themen unserer Zeit: den Klimawandel. Dieser wirkt sich nicht nur unmittelbar auf unsere Umwelt und Gesellschaft aus, sondern in direkter Konsequenz auch auf unsere Gesundheit.

Nach dem Vortrag bekamen die UMCH-Studierenden wie immer die Möglichkeit, Fragen zu stellen. In der Diskussionsrunde wurde unter anderem die Frage nach dem Unterschied zwischen „Planetary Health“ und „Global Health“ geklärt. Zudem berichtete eine Studierende von Ihrer eigenen Erfahrung als Aktivistin im Bereich Umweltbildung.